Leben-in-Luxor.de                                                            Besuchen Sie uns auf Facebook! | Deutsch Englisch

Wir vermitteln

 


Dahabeya-Nilkreuzfahrten

Dahabeya-Nilkreuzfahrten

• von Luxor/Esna nach Assuan
• Abfahrt ganzjährig
• max. 10 Doppelkabinen
• 4 bis 7 Nächte
Lesen Sie hier mehr!

Nassersee-Kreuzfahrten

Nassersee-Kreuzfahrten

• ab Assuan oder Abu Simbel
• 3 bis 4 Nächte
• Safariboot mit nur 6 Doppelkabinen
• Nubische Tempel inkl. Abu Simbel
Lesen Sie hier mehr!

Hotel zu verkaufen

Privat geführtes Hotel zu verkaufen

• Ruhige Lage in Gezira, Westbank
• Grundstücksgröße über 1.000 m²
• lebenslange Lizenzen
• hervorragende Bewertungen
Lesen Sie hier mehr!

Anwesen Algana zu verkaufen

Anwesen Algana zu verkaufen

• paradiesische Lage direkt am Nil
• 2 voll möblierte Bungalows
• 7000 m² Grundstück
• Swimmingpool, Obst-/Gemüsegarten
Lesen Sie hier mehr!

Leben in Luxor: Tagesausflüge "Ägypten einmal anders"

 

Bildbeschreibungen und Copyright-Informationen erhalten Sie mit Mouseover. Sind die Bildrechte nicht explizit angegeben, liegen sie bei Leben-in-Luxor.de. Externe Links sind mit gekennzeichnet.

 

Dieses Angebot haben wir speziell für Reisende konzipiert, die sich über die typischen altägyptischen Sehenswürdigkeiten hinaus für Land, Leute und Handwerkskunst interessieren.

Verlassen Sie die ausgetretenen Touristenpfade, brechen Sie mit uns auf und genießen Sie die Fahrt übers Land zu nahezu unbekannten Zielen - vorbei an malerischen Landschaften, Szenen ländlicher Betriebsamkeit und stoischer Gelassenheit. Erleben Sie mit uns Ägypten, wie Sie es noch nicht kennen!

Aus aktuellem Anlass - die Töpferei in Garagos wurde von offizieller Seite geschlossen - müssrn wir die Etappen unseres Tagesausflugs vorübergehend anpassen.

Buchungsanfrage

Qus (Qūs - قوص)

Qus liegt am Ostufer des Nils und war im 13. und 14. Jahrhundert die zweitbedeutendste ägyptische Stadt. Hier starteten Karawanen ans Rote Meer, und auch Mekka-Reisende machten Station. Ende des 14. Jahrhunderts verlor die Stadt ihre Bedeutung. Heute hat sie etwa 300.000 Einwohner.

Qus: Ölmühle
Ölmühle

Im Gassengewirr der Altstadt verbirgt sich eine kleine Ölmühle, die für die Qualität und Reinheit ihrer Öle weit über die Region hinaus bekannt ist. Noch bis vor Kurzem wurde die Mühle im vorderen der beiden Räume von einer Kuh angetrieben.

Qus: Ölmühle

Im hinteren Raum stehen drei Ölpressen, die mit Manpower betrieben werden. Produziert werden Öle für die innere und äußere Anwendung, z.B. Schwarzkümmelöl, Olivenöl, Sesamöl, Rukolaöl, Knoblauchöl, Aloe-Vera-Öl, Mandelöl, Zimtöl, Pfefferminzöl, Vanilleöl ... , aber auch Ölmischungen für spezielle Anwendungen wie Rheuma, Immunschwäche oder Haarausfall sind im Angebot. Daneben werden Honig und Apfelessig hergestellt.

Qus: Ölpressen
Ölpressen

Qus: Ölpressen

Qus: Ölmühle
Ölmühle - individuelle Abfüllung

 

 

Wir überqueren den Nil, um zu unserem nächsten Halt zu gelangen.

Naqada (Naqāda - نقاده):

Naqada war im alten Ägypten ein Kultort für den Gott Seth. Heute ist es ein Weberei-Zentrum. Von hier aus werden nicht nur zahlreiche Läden im Souq von Luxor mit Schals und Tüchern aus feinster ägyptischer Baumwolle beliefert, sondern im ganzen Land. Die Weberei gehört neben der Töpferei zu den ältesten Handwerkskünsten der Welt und reicht bis in die Zeit der Pharaonen zurück. Die älteste Abbildung eines horizontalen Webrahmens, eine Ritzzeichnung auf der Innenseite einer ägyptischen Keramikschale, wird auf etwa 4400 v. Chr. datiert.

Wir besuchen eine Weberei in einem Dorf bei Naqada. Schon seit 300 Jahren ist sie im Besitz der Familie. Hier werden in Handarbeit Baumwolltücher und Baumwoll-Seidentücher mit beduinischen, afrikanischen und arabischen Farben und Mustern hergestellt. Wir haben die Gelegenheit, den Entstehungsprozess mitzuverfolgen - vom Spannen der Baumwollfäden auf einen Rahmen bis zum Weben auf dem Webstuhl.

Weberei in einem Dorf bei Naqada

Weberei in einem Dorf bei Naqada

Weberei in einem Dorf bei Naqada

 

Luxor (al-Uqsur - الأقصر‎)

Da wir die Töpferei in Garagos zur Zeit nicht besuchen können, haben wir nach einer Alternative gesucht und wurden sogar ganz in der Nähe fündig. Wir sehen die einzelnen Stationen einer Töpferei - begonnen mit einer Anlage für das Wässern des Tons, über Werkstätten für seine Vorbereitung, Bearbeitung und Gestaltung bis hin zum Brennen der fertigen Stücke im Brennofen.

Töpferei auf der Westbank von Luxor

Töpferei auf der Westbank von Luxor

Töpferei auf der Westbank von Luxor

 

 

Ägypten einmal anders - Tagesablauf:

09:00 Uhr Abfahrt in Luxor (Westbank)
  Fahrt nach Qus:
Besichtigung der Ölmühle und Ölpresse
  Fahrt in ein Dorf bei Naqada:
Besichtigung einer Weberei
  Fahrt nach Luxor (Westbank):
Besichtigung einer Töpferei
16:00 Uhr ca. Ankunft in Luxor (Westbank)

Programmänderungen vorbehalten.

 

Ägypten einmal anders - Leistungen:

  • Fahrt und Begleitung zu den genannten Orten im klimatisierten PKW bzw. Kleinbus
  • Besichtigungen

Preis: auf Anfrage, abhängig von der Teilnehmerzahl
Termine: nach Vereinbarung

Buchungsanfrage

Zum gesamten Ausflugsprogramm ...

 
Zurück nach oben